Die Feuerwehr Tütschengereuth besitzt ein LF8/6 mit folgenden Fahrzeugdaten:

Funkrufname: Florian Tütschenereuth 42/1
Fahrgestell: Mercedes Benz 814 D
Aufbau: Metz
Leistung: 140 PS
Baujahr: 1994

Werkzeuge im Auto:

  • THL-Satz von der Firma Lukas mit Schere, Spreizer und Stempel
  • 600 Liter Wassertank
  • 4 Atemschutzgeräte und zwei Ersatzflaschen
  • Feuerlöschkreiselpumpe (800 Liter / Minute)
  • Tauchpumpe
  • Schnellangriffseinrichtung
  • Beleuchtungssatz
  • Powermoon
  • klappbare Beleuchtungseinrichtung auf Fahrzeugdach (2x 500W)
  • Euroblitzleuchten
  • Stromerzeuger
  • Triblitz
  • Glasmaster
  • Hochleistungslüfter
  • Mobiler Rauchverschluss
  • Ziehfix – Türöffnungswerkzeug
  • Halligan-Tool
  • Motorkettensäge
  • Hohlstrahlrohr 1x B und 1x C
  • Ölbindemittel
  • Schaumfix

Schreibe einen Kommentar