Ablaufplan steht!

Hier der Ablaufplan für den Kreisjugendfeuerwehrtag mit Kreisjugendleistungsmarsch am 7.5.2011 in Tütschengereuth

Programm:

9:00 Uhr Start Kreisjugendleistungsmarsch

9:00 bis ca. 12:30 Uhr starten am Feuerwehrgerätehaus im Abstand von drei Minuten die mehr als 70 teilnehmenden Vierergruppen der Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Landkreis Bamberg zum Kreisjugendleistungsmarsch.

16:30 Uhr Kreisjugendfeuerwehrtag und Siegerehrung mit Schirmherrn
Landrat Dr. Günther Denzler.

20:00 Uhr Livemusik mit „Licky“

mehr hier: hier klicken

Fußballturnier

Beim diesjährigen Hallenfußballturnier des Kreisjugendfeuerwehrverbands Bamberg belegte die Mannschaft der Feuerwehrjugend Tütschengereuth den 2. Platz.

Unsere Mannschaft musste sich nur im Finale der Jugendfeuerwehr Seigendorf geschlagen geben. Der Weg dorthin ging über einen souveränen 1. Platz in der Gruppe gegen die Jugendfeuerwehren aus Königsfeld, Ober-/Unterharnsbach, Stadt Bamberg und Köttmannsdorf. Im Viertelfinale trafen wir auf die Jugendgruppe der Feuerwehr Poxdorf. Im Halbfinale dann ein Elfmeterkrimi gegen die Jugendfeuerwehr Lauter. Nach 16 Minuten beim Stand von 1:1 ging es in das Elfmeterschießen bei dem unser Torwart Sebastian Saal allen in der Halle das staunen beibrachte als er zwei Elfmeter hielt.

Kreisbrandrat Peter Löhlein, Kreisjugendwart Edgar Dünkel und der Stegauracher Bürgermeister Siegfried Stengel nahmen die Siegerehrung vor und übereichten den ersten drei Sieger einen Pokal. Durch die schöne und vor allem faire Spielweise war unsere Jugend der Liebling des Publikums.

Wir haben nicht das Finale verloren sondern den zweiten Platz und einen Pokal gewonnen.

Es spielten Sebastian Saal, Vincent Förtsch, Sebastian Saloman, Stefan Staffen, Andreas Staffen, Marco Deckert, Felix Pfohlmann, Kevin Dilzer, Michael Pfohlmann, Tobias Rottmann und Thomas Sperber.

Zu den Bildern